Archiv für den Monat: Januar 2017

Irish Whiskey – Ein Drama in vier Akten | Teil II

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Januar 31st, 2017|Blog|

Eine Geschichte von Gott, Engländern und irischem Starrsinn Viele Zufälle und zum Teil widrige Umstände begleiteten die irischen Whiskey auf seinem Weg in das 19. Jahrhundert. Doch am Ende schien sich alles auf eine große Zeit einzustellen. Die steuerlichen Erleichterungen des Excise Act von 1823 schufen einen enormen Aufschwung in der Whiskey-Industrie und eine [...]

Irish Whiskey – ein Drama in vier Akten – Teil I

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Januar 23rd, 2017|Blog|

Mythen und Aufbruch - die undokumentierten ersten Jahrhunderte Die Geschichte des Irish Whiskey ist eine Geschichte voller Höhen und Tiefen. Eine Geschichte von den Anfängen des uisce beatha und von den schlimmsten Widrigkeiten. Eine Geschichte von Wissen, Innovation, aber auch von Starrsinn, Hunger, Krieg und Vertreibung. Heinrich Böll würde wahrscheinlich sagen, eine ganz typisch irische [...]

Cognac – Eine Geschichte von Magie und anderen Dingen | Teil III

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Januar 13th, 2017|Blog|

Von Wäldern, Fässern, Kellern und Engel Nach der Destillation der Basisweine zu eaux-de-vie erfolgt die Reifung dieser in Eichenholzfässern. Dieser Schritt, welcher viele Jahre dauert, ist die vielleicht komplexeste Aromen-Entstehung und einer der magischsten Momente in der Entstehung von Cognac. Geht es schließlich nicht darum, das Destillat einfach nur in ein Fass zu bringen und [...]