Glenmorangie The Original – einer der beliebtesten Single Malts der Welt

Der Glenmorangie The Original ist das Flaggschiff der Destillerie aus den Northern Highlands. Er ist nicht nur der meistverkaufte Single Malt Schottlands, sondern auch das Fundament der meisten anderen Abfüllungen von Glenmorangie. Destilliert in den höchsten Brennblasen (5,14m) ist er von Geburt an ein feiner, filigraner und fruchtiger Whisky. Der New Make Spirit verströmt schon eine intensive Feuchtigkeit, welche sich nach 10 Jahren der Fassreife immer noch deutlich von den weichen und charmanten Holzaromen abhebt.

Für mindestens 10 Jahre liegt dieser Whisky in den feinsten Ex-Bourbon Casks. Diese werden bei Glenmorangie grundsätzlich nur zwei Mal verwendet. Zu gleichen Teilen reift diese Abfüllung in erst- und zweitgefüllten Ex-Bourbon Fässern. Daraus entsteht eine fast perfekte Balance aus fruchtigen Aromen (Orangenzeste, Pfirsich und grünen Äpfeln) und weichen und wärmenden Holzaromen (Vanille, Karamell und Mandeln).

Schon in der Nase versprüht er ein super leichtes, aber intensives Aroma beider Fässer. Während aus dem first-fill die deutlichen Vanille-Noten entspringen, lässt das 2nd-fill Fass viel Raum für die erwähnten Frucht-Aromen. Dazwischen lassen sich subtile Noten von Frühlingsblüten finden. Dies Alles findet sich schnell im Mund wieder. Vor allem die süße Frucht von Pfirsich und die sanfte Permanenz der Vanille tanzen auf der Zunge – eine Textur, die in ihrer Leichtigkeit spielerisch am Gaumen kitzelt. Der Nachklang ist von einer angenehmen Länge – oder Kürze, die es geradezu herausfordert, noch einen kleinen Schluck zu nehmen. Auch die Erinnerung an grüne Äpfel lässt es fast unmöglich erscheinen, dem zu widerstehen. Der Glenmorangie The Original ist ein leichter Whisky – leicht aber spannend! Nach vielen Jahren des Trinkens entdecke ich immer wieder neue Facetten.

Dies alles veranlasste schon Jim Murray zu der Aussage  „Complexity at its most complex“.

© www.spirit-ambassador.de

Dieser sogenannte Einsteiger-Whisky ist vielseitig – wahrscheinlich einer der Gründe für seine allgemeine Beliebtheit. Er ist ein Klassiker, auch in meiner Hausbar und eigentlich auch ständig voll – oder leer. Je nachdem, wie man es betrachtet. Was zum großen Teil auch daran liegt, dass er erste Wahl ist, wenn Besuch kommt, denn der Original schmeckt irgendwie jedem.

© www.spirit-ambassador.de

© www.spirit-ambassador.de

Nicht nur pur macht er eine ausgezeichnete Figur, auch in Drinks oder einfach on the rocks. Nun werden sicherlich einige Puristen aufschreien: Ein Single Malt Scotch Whisky auf Eis oder gar in einem Mischgetränk. Sollen sie schreien! Gerade die Mischung aus Leichtigkeit und versteckter Komplexität macht Ihn für mich zu einem absoluten Allrounder. Der es auch schafft, mit unterschiedlichen Temperaturen gut zurecht zu kommen.

Gerade als Drink – on the rocks oder als Horse’s Neck zum Beispiel – lässt sich der Glenmorangie The Original auch super als Aperitif verwenden. Eine Vorspeise aus dem Meer – Krabben oder Hummer und dazu ein Schluck dieses goldenen Tropfens. Eine wirklich großartige Kombination!

Slainthe!

Allgemeine Informationen

Destillerie: Glenmorangie

Alter: 10 Jahre

Alkohol: 40 %vol.

Farbstoff: Ja

Kühlfiltration: Ja

Vertrieb: Moët Hennessy Deutschland

Vielen Dank an Moët Hennessy Deutschland für die Bereitstellung der Flasche. Außer Whisky ist hier nix geflossen.