Terroir

Startseite/Schlagwort: Terroir

Die Geschichte des Champagners – Teil II

Von |2020-03-11T20:23:10+02:00Juli 8th, 2018|Blog|

Eine Abtei, ein Mönch und endlich Perlen - Wie Champagner zu seiner Perlage kam Jedem Anfang wohnt bekanntlich ein Zauber inne - manchmal ein großer und manchmal ein kleiner. Dem Beginn der Weine der Champagne - wie wir sie heute kennen - wohnt eine Menge kleiner Zauber inne. Und es dauerte lange Zeit, bis [...]

Die Geschichte des Champagners – Teil I

Von |2020-03-11T20:23:10+02:00Juli 2nd, 2018|Blog|

Die Ursprünge des Champagners Eine historische Einordnung des vielleicht berühmtesten aller Weine ist ein spannendes Projekt, denn Champagner ist nicht nur die Verkörperung von Luxus und Eleganz, schließlich steht wie kaum ein anderer Wein Champagner auch für besondere Momente der Politik und des Zeitgeschehens. Genauso ist auch die Geschichte des Champagners und mit ihm [...]

Champagner – Der Beginn einer Suche

Von |2020-03-11T20:23:10+02:00Juni 24th, 2018|Blog|

Eine neue Reise Wenn jemand eine Reise tut, so sagt der Volksmund, dann hat er was zu erzählen. Dem ist keinesfalls Etwas entgegen zu setzen. Zu ergänzen jedoch schon, denn wenn jemand eine Reise unternimmt, dann hat er - oder natürlich auch sie - eine Aufgabe. Ein Ziel. Mag dieses Ziel irgendwo zu verorten [...]

Calvados Herout

Von |2020-03-11T20:23:11+02:00Februar 8th, 2018|Blog|

Über Terroir, Tradition und das Generationsprojekt Calvados Der Juni in der Normandie zeigt sich von seiner besten Seite. Strahlend blauer Himmel und ein intensives Grün der Natur, soweit man schauen kann. Weit ist dies bekanntlich nicht, da überall Hecken und Wälle den Blick versperren, aber dank dieser ist man auch geschützt vor dem Wind, [...]

Calvados Teil I: Das Terroir der Normandie

Von |2020-03-11T20:23:14+02:00August 2nd, 2017|Blog|

Von Böden, Klima und einer Menge Äpfel Äpfel wachsen auf der ganzen Welt. Je nachdem welchen Ansatz man verfolgt, kommt man schlussendlich auf eine Angabe von 300 bis 6.000 verschiedenen Apfelsorten, wobei einige Unterschiede einzig und allein im Namen zu finden sind. Doch begibt man sich in die Tiefen der Nomenklatur und der Struktur [...]

Appleton Estate

Von |2020-03-11T20:23:14+02:00Mai 25th, 2017|Blog|

Appleton Estate - weniger Kitsch, dafür mehr Rum Möchte man sich der Geschichte des wohl bekanntesten Rums der Insel Jamaika nähern, so hat man die Qual der Wahl, von welcher Seite man beginnt. Die wohl beeindruckendste wäre natürlich jene, sich mit der Musik Bob Marleys in ein Flugzeug zu setzen und nach Jamaika zu [...]

Terroir

Von |2020-03-11T20:23:14+02:00Mai 16th, 2017|Blog|

Terroir - oder die Frage nach dem Warum Manchmal braucht es ein wenig Abstand, Dinge neu zu entdecken und auf neuen Wegen sich Bekanntem zu nähern. Dies gilt auch - in meinem Fall im Besonderen - für Spirituosen. Natürliche Zutaten, Fermentation, Destillation und gegebenenfalls die Reifung in Fässern - alles bekannte Themen und in Ihrer [...]