Whiskey

Startseite/Schlagwort: Whiskey

Glengoyne

Von |2020-03-11T20:23:11+02:00März 21st, 2018|Blog|

Ein verborgener Schatz Es gibt Brennereien, die tauchen alle Nase lang in Besprechungen auf, oder in Tastings, oder in Porträts. Es sind die großen Namen der Scotch Szene, die jeder kennt und zu der jeder eine Meinung hat. Und daneben gibt es unzählige Destillerien, deren Geschichte genauso spannend ist, deren Whiskys großartig sind und [...]

Whiskymessen

Von |2020-03-11T20:23:11+02:00März 7th, 2018|Blog|

Zwischen Knigge, Alkohol und Überleben Nun ist es März und damit die Hauptsaison für Whiskymessen eigentlich vorbei. Irgendwo zwischen Whisky-Herbst Berlin im September und der Whisky Fair im April in Limburg (mein persönlicher Messeplan) kommt man als geneigter Whisky-Connaisseur eigentlich nicht umhin, sich in eine kleine bis große Örtlichkeit zu begeben um Teil einer großen Familie zu [...]

Sours

Von |2020-03-11T20:23:13+02:00Januar 8th, 2018|Blog|

Ein Schluck Amerika Wenn man 1.000 Barleute fragen würde, welcher der Drink sei, an dem man eine gute Bar erkennen würde, so wäre eine der häufigsten Antworten wohl: Whiskey Sour. Diese Idee des Qualitätsmanagements ist landauf und landab so bekannt, dass selbst zivile Trinker sich dieser Methode zur Bewertung eines neu zu erschließenden Trinktempels [...]

Terroir

Von |2020-03-11T20:23:14+02:00Mai 16th, 2017|Blog|

Terroir - oder die Frage nach dem Warum Manchmal braucht es ein wenig Abstand, Dinge neu zu entdecken und auf neuen Wegen sich Bekanntem zu nähern. Dies gilt auch - in meinem Fall im Besonderen - für Spirituosen. Natürliche Zutaten, Fermentation, Destillation und gegebenenfalls die Reifung in Fässern - alles bekannte Themen und in Ihrer [...]

Irish Whiskey – Ein Drama in vier Akten | Teil IV

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00März 20th, 2017|Blog|

Das lange 20. Jahrhundert und ein neues Zeitalter „Eine Tasse Tee, so bei Sonnenaufgang, wenn man fröstelnd im Westwind steht, während die Insel der Heiligen sich noch im Morgendunst vor der Sonne verbarg; auf dieser Insel also wohnt das einzige Volk Europas, das nie Eroberungszüge unternahm, wohl selbst einige Male erobert wurde, von Dänen, [...]

Old Bushmills

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Februar 15th, 2017|Blog|

Old Bushmills Distillery - den Zeiten widerstehend Es gibt nicht viele Destillerien, welche auf eine mehr als 400 jährige Geschichte zurückschauen können. Weit im Norden Irlands, knapp 100 Meilen nördlich von Belfast und wenige Augenblicke von der Küste entfernt steht die vielleicht bekannteste Brennerei der grünen Insel - die Old Bushmills Distillery. Sie blickt [...]

Irish Whiskey – ein Drama in vier Akten | Teil III

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Februar 9th, 2017|Blog|

Das 19. Jahrhundert einer stolzen und verletzten Nation Das 19. Jahrhundert hielt einiges bereit für den irischen Whiskey. Tiefschläge, Katastrophen, Steuergesetze und Goldene Zeiten - das volle Programm. Vor allem zum Ende dieser Ära schien es einen versöhnlich Ausgang zu nehmen, welcher auf weitere Jahre voller Prosperität verwies. Doch es sollte anders kommen, wie [...]

Irish Whiskey – Ein Drama in vier Akten | Teil II

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Januar 31st, 2017|Blog|

Eine Geschichte von Gott, Engländern und irischem Starrsinn Viele Zufälle und zum Teil widrige Umstände begleiteten die irischen Whiskey auf seinem Weg in das 19. Jahrhundert. Doch am Ende schien sich alles auf eine große Zeit einzustellen. Die steuerlichen Erleichterungen des Excise Act von 1823 schufen einen enormen Aufschwung in der Whiskey-Industrie und eine [...]

Irish Whiskey – ein Drama in vier Akten – Teil I

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00Januar 23rd, 2017|Blog|

Mythen und Aufbruch - die undokumentierten ersten Jahrhunderte Die Geschichte des Irish Whiskey ist eine Geschichte voller Höhen und Tiefen. Eine Geschichte von den Anfängen des uisce beatha und von den schlimmsten Widrigkeiten. Eine Geschichte von Wissen, Innovation, aber auch von Starrsinn, Hunger, Krieg und Vertreibung. Heinrich Böll würde wahrscheinlich sagen, eine ganz typisch irische [...]

Bewertungen, Rankings und Bestenlisten

Von |2020-03-11T20:23:15+02:00November 15th, 2016|Blog|

Über Wahrheiten und Wahrheiten In den letzten Tagen kam wieder einmal eine gesteigerte Bewegungs- und Mitteilungsbedürftigkeit im Spirituosenmarkt zum Vorschein, welche man - nun ja: braucht oder eben auch nicht. Zumeist beginnt die nervöse Phase mit der Ankündigung der neuen Whisky Bible von Jim Murray und erlangt sein höchstes Moment in der Verkündigung des [...]

Lagavulin

Von |2020-03-11T20:23:16+02:00Juli 4th, 2016|Blog|

Eine Legende und viel Rauch um eine Bucht Salz liegt in der Luft und eine kräftige Brise umweht die Nase, während zur Linken weite Felder die Landschaft vor den Hügeln prägen und nach rechts blickend sich das Meer aufspielt, als wäre es eine Broadway-Premiere der besonderen Klasse. Wenig ist los auf dieser so wichtigen [...]

Whisky & Lifestyle

Von |2020-03-11T20:23:16+02:00Januar 6th, 2016|Blog|

Whisky & Lifestyle - ein etwas anderes Porträt über das Wasser des Lebens - nicht ganz ohne Ironie in der ein oder anderen Richtung Das Thema Whisky ist eines der eher Komplizierteren, wenn man sich mit der sozio-kulturellen Bedeutung beschäftigen möchte. Sozia-kulturelle Bedeutung im Zusammenhang mit einem Genussmittel? Nun, Genussmittel stehen immer in einem [...]

Die sechs großen Nationen des Whisk(e)ys

Von |2020-03-11T20:23:18+02:00Juni 26th, 2015|Blog|

Whisky als globale Spirituose - die sechs großen Nationen des Whisk(e)ys Dass Whisk(e)y eine der beliebtesten Spirituosen der Welt ist - nun, das ist unstrittig. Während es früher das Getränk der Wahl älterer Herren in Chesterfield-Lehnsesseln war, begeistert er in seiner Vielfältigkeit heute ein weitaus breiteres Publikum. Während Cognac diese Zielgruppe zumindest in Europa [...]